Der FC Aarau verliert auch in Chiasso

Marinko.jpg
Dem FC Aarau und Trainer Marinko Jurendic läuft es nicht rund. (Bild: Archiv)

Der FC Aarau findet weiterhin keinen Weg aus dem Tabellenkeller der Challenge League. Im Auswärtsspiel in Chiasso resultierte für die Mannschaft von Trainer Marinko Jurendic eine 0:1-Niederlage. Das goldene Tor für die Tessiner erzielte Assan Ceesay bereits in der 6. Minute, er profitierte von einem Missverständnis in der Aarauer Hintermannschaft. Der FCA hat damit von den letzten fünf Meisterschaftspartien deren vier verloren.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Haushalthilfe, ,
Heitere Events / Live Productions
Allrounder/in, Mitarbeiter, Zofingen
AbteilungsleiterIn Food/Non-Fo, Oftringen, Mitarbeiter, Oftringen
EW Rothrist AG
Technischen Angestellten GIS m, Rothrist, Mitarbeiter,
VC Services GmbH
Kaufmännischen, Mitarbeiter, Niederönz
Restaurant zur grünen Ecke
Koch/Servicefachangestellte, Solothurn, Mitarbeiter, Solothurn
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

aboplus
1001 Nacht: Arabische Musik trifft Klassik und Jazz
Blumen von der Blumeart GmbH in Strengelbach
Optimale Sportbekleidung zu Vorzugskonditionen bei Sportivo GmbH Zofingen
Einfach praktisch: Der ZT/LN-Rucksack für mobile Leute
Fondue Chinoise im Restaurant Rathaus in der Zofinger Altstadt
Partner