Freitag, 26. Mai 2017

Zofingen

10 bis 26°C

Zwei Neue und vier Bisherige im Showdown


Fünf Männer und eine Frau kandidieren für den Aarburger Gemeinderat. Darunter zwei Novizen, von denen sicher einer den Sprung schaffen wird, da die CVP ihren Sitz verliert.

BILDER
Das Rathaus, Sitz der Regierung – doch wer schafft es in die Exekutive? zt/archiv

Die Ausgangslage in Aarburg ist wenig fesselnd. Zwar tritt Vize-Ammann Alois Spielmann (CVP) nicht mehr an und seine Partei verliert ohne einen Nachfolger ihren Exekutivsitz. Dennoch buhlen nur fünf Kandidaten und eine Kandidatin um die fünf Gemeinderatssitze.

Einzige Überraschung: der parteilose Andreas Schnegg aus Aarburg Nord. Der 47-Jährige verpasste vor vier Jahren den Sprung in die Exekutive und versucht es nun ein zweites Mal. Der zweite Neue ist Finanzexperte Dino Di Fronzo, der für die FDP antritt.

Wenige Tage vor dem entscheidenden Wahltag scheint es angesichts des allgemein kraftlosen Wahlkampfes, dass die vier Bisherigen Hans-Ulrich Schär (parteilos), Rolf Walser (SP), Martina Bircher (SVP) und auch Fredy Nater (FDP) wiedergewählt werden dürften. Den fünften Sitz entscheiden Schnegg und Di Fronzo unter sich. SVP und FDP unterstützen ihre Kandidaten gegenseitig.

Am 5. April stellte diese Zeitung die Kandidaten ein erstes Mal vor. Offenkundig ist, dass der aktuelle Gemeinderat das Heu nicht immer auf der gleichen Bühne hatte. Skandale blieben aber aus – im Gegenteil wurde gemeinsam einiges erreicht, um die Stadt weiter nach vorne zu bringen. Zweifelsohne gehören die Finanzen sowie die bauliche und demografische Entwicklung Aarburgs zu den Herausforderungen der nächsten Jahre.

 

Am 22. Februar und 5. April stellte diese Zeitung bereits alle Kandidierenden vor. DOWNLOADS: (1) (2)

In der aktuellen Ausgabe vom 17. März liegt der Fokus auf den bisher unbekannteren, medial noch wenig wahrgenommenen Bewerbern. 

 

*****

LINKS ZU EINZELNEN KANDIDATEN UND/ODER PARTEIEN (wird fortlaufend ergänzt):

Parteien in Aarburg: http://www.aarburg.ch/content/politik/politsche_parteien.php

Martina Bircher: http://martina-bircher.ch/

Fredy Nater: http://www.fredy-nater.ch/

FDP: http://www.fdp-aarburg.ch/

 

AUF FACEBOOK sind ebenfalls einige der Kandidaten vertreten, bspw. Hans-Ulrich Schär. 

 

WEITERE ARTIKEL finden Sie mit der Suchfunktion auf unserer Website.

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / Region Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt