Entscheidender Berner Doppelschlag im Schlussdrittel

Der SC Bern reagiert in der Serie gegen Genève-Servette auf die Niederlage in Genf und zieht mit einem letztlich klaren 5:2-Erfolg und 4:1 Siegen in die Halbfinals ein.

Im ersten Heimspiel hatte der SCB die Entscheidung bereits im ersten Abschnitt herbeigeführt, im zweiten Heimspiel im zweiten Drittel und im dritten Heimspiel schliesslich in den letzten 20 Minuten. Mark Arcobello (42.) und in doppelter Überzahl Gaëtan Haas (44.) sorgten mit ihren Treffern für den entscheidenden 4:1-Vorsprung.

So deutlich das Resultat am Ende ausfiel, so ausgeglichen war die Partie in den ersten 40 Minuten. Bern startete zwar druckvoll; bereits nach 21 Sekunden prallte ein Schuss von Andrew Ebbett vom Pfosten zurück. Doch es war Servette, dass wie bereits am Samstag durch Jeremy Wick in Führung ging (9.). Erstmals aber gewann am Ende nicht jenes Team, das den ersten Treffer erzielt hatte.

Servette stand dem zweiten Treffer nahe, es war aber Bern, das im Mittelabschnitt die Partie durch die ersten Playoff-Treffer von Marc Kämpf (22.) und Thomas Rüfenacht (34.) drehte. Auf den Berner Doppelschlag zu Beginn des letzten Drittels vermochten die Genfer schliesslich nicht mehr zu reagieren. Letztlich fehlten dem Team von Trainer Craig Woodcroft die Mittel, um den Titelverteidiger über die gesamte Serie ernsthaft herauszufordern. Immerhin reagierte es in den letzten beiden Partien auf die zuvor schlechten Auftritte.

Bern auf der anderen Seite zog wie im Vorjahr gegen Biel wieder in fünf Partien in die zweite Playoff-Runde ein und entschied auch die sechste Playoff-Serie gegen Genf für sich. Die erste Hürde auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung überstand der souveräne Qualifikationssieger mit einem imponierenden Verhältnis von 23:9 Toren.

Telegramm:

Bern - Genève-Servette 5:2 (0:1, 2:0, 3:1)

15'921 Zuschauer. - Koch/Wehrli, Altmann/Kaderli. - Tore: 9. Wick (Rod, Da Costa) 0:1. 22. Kämpf 1:1. 35. Rüfenacht (Pyörälä, Noreau) 2:1. 42. Arcobello (Moser, Rüfenacht) 3:1. 44. Haas (Ebbett, Arcobello/Ausschlüsse Rubin, Fransson) 4:1. 54. Krueger (Kämpf, Haas) 5:1. 55. Rod 5:2. - Strafen: je 3xmal 2 Minuten. - PostFinance-Topskorer: Ebbett; Da Costa.

Bern: Genoni; Noreau, Gerber; Untersander, Blum; Andersson, Krueger; Kamerzin; Bodenmann, Ebbett, Pyörälä; Rüfenacht, Arcobello, Moser; Kämpf, Haas, Scherwey; Berger, Hischier, Randegger; Meyer.

Genève-Servette: Mayer; Jacquemet, Tömmernes; Vukovic, Fransson; Loeffel, Bezina; Antonietti, Petschenig; Wick, Da Costa, Forget; Riat, Romy, Rod; Douay, Richard, Simek; Traber, Rubin, Hasani.

Bemerkungen: Bern ohne Raymond (verletzt), Aaltonen, Burren, Wolf und Heim (alle überzählig), Genève-Servette ohne Keränen, Spaling, Almond, Descloux, Mercier und Schweri (alle verletzt), Küng, Heinimann, Holdener und Grossniklaus (alle überzählig). Pfostenschuss Ebbett (0:21). Timeouts Genève-Servette (57:45) und Bern (59:01). Genève-Servette von 56:36 bis 57:45 und ab 57:50 ohne Torhüter.

Saudi-Arabien

Privatisierungen sollen Saudi-Arabien elf Milliarden einbringen

02:27
Kanada

Zurückweisung durch Frauen als mögliches Motiv für Todesfahrt

01:35
National League

Leaderfiguren, NHL-Kandidaten und der Trainercheck

01:00
Kriminalität

Prozess gegen Las-Vegas-Magier Jan Rouven zieht sich weiter hin

00:50
Sexueller Missbrauch

Bill Cosby schweigt - seine Verteidiger fordern Freispruch

23:24
Computer

US-Chipkonzern Texas Instruments überrascht Analysten

23:10
Champions League

Liverpool verspielt noch bessere Ausgangslage

22:40
Champions League

Weitere magische Europacup-Nacht für Liverpool

22:40
WhatsApp

WhatsApp setzt Mindestalter auf 16 Jahre herauf

22:13
Nationalmannschaft

Mirco Müller zur Nati, Nico Hischier fraglich

21:39
Aussenhandel

Schweizer Unternehmen durfte Isopropanol nach Syrien liefern

20:45
Italien

Italiens Sozialdemokraten und Fünf Sterne wollen sondieren

20:04
Italien

Übernimmt Ancelotti die Squadra Azzurra?

19:29
Tour de Romandie

Tom Bohli 1,06 Sekunden hinter Matthews Prolog-Zweiter

17:44
Super League

"Bin absolut von GC überzeugt"

17:40
Curling

Schweiz schlägt Niederlande mit seltenem Ergebnis

17:31
Verkehrsunfall

Verkehrsunfall auf der A7 fordert ein Todesopfer

17:26
Kunstauktion

Modigliani-Gemälde könnte bei Auktion 150 Millionen Dollar bringen

17:00
Immobilien

Höhere Mietkosten beim Wohnungswechsel

17:00
Kriminalität

Mann nach Raubüberfall auf Bank in Ebikon geflüchtet

16:43
Italien

Behramis und Widmers Trainer entlassen

16:24
Südafrika

Riesendecke zu Ehren von Mandelas 100. Geburtstag enthüllt

16:20
Streamingdienste

Streaming wichtigste Einnahmequelle der globalen Musikindustrie

16:02
Syrien

EU und Uno rufen Geberländer zu mehr Spenden für Syrien auf

15:53
Getränke

Coca-Cola startet dank Kaffee und Coke Zero erfolgreich ins 2018

14:12
SBB-Sommerfahrplan

Eingeschränkter Betrieb im Sommer auf dem SBB-Netz

14:00
Gesundheit

Immer weniger übergewichtige Kinder in der Schweiz

13:21
Fotowettbewerb

Die besten wissenschaftlichen Bilder und Videos ausgezeichnet

12:58
Bergsturz

Bergsturz von Bondo: Gebäudeschäden von 12 Millionen Franken

12:48
Super League

St. Gallen entlässt Contini

12:42
Super League

St. Gallen entlässt Contini, Kuzmanovic übernimmt ad interim

12:42
Allergien

Pollenallergiker können mit einer App zu Studie beitragen

12:24
Nordkorea - Südkorea

Südkorea tischt Rösti für Nordkoreas Machthaber Kim auf

12:06
Medien

Bakom wirft 5,5 Millionen Franken für DAB+-Informationskampagne auf

11:27
Landsgemeinde

Landsgemeinde in Appenzell mit Übersetzung für Gehörlose

11:18
Affäre Pitteloud

Verfahren gegen Ex-Botschafter von Kenia geht weiter

11:04
Bauten

KKL Luzern muss Grossteil der Dachsanierung selber bezahlen

10:59
Radium

Viel mehr Liegenschaften mit Radium kontaminiert als angenommen

10:53
Radium

Rund 1000 Liegenschaften von Radium betroffen

10:53
Radium

Sanierung von Radium-Liegenschaften wird teurer als erwartet

10:53
Kriminalität

Zwei Männer nach mutmasslichem Lynchmord an Kanadier festgenommen

10:33
Partydrogen

Spezialisten führen in Zürich über 2000 Partydrogen-Tests durch

10:02
Nationalteam

Berra und Niederreiter stossen zum Nationalteam

09:55
Soziale Medien

Facebook sieht "bedeutende Fortschritte" im Kampf gegen Extremismus

09:53
Weinkonsum

Nach mehreren tiefen Weinernten weniger Schweizer Wein verkauft

09:53
Tourismus

Bed and Breakfast Schweiz: 2017 Weniger Angebote und Übernachtungen

09:43
Triathlon

Patrick Langes Weg auf den Ironman-Thron

09:40
Gesundheitsbranche

Mehr Betagte und mehr freie Betten im Pflegeheim

09:30
Energie

Swissgrid: Steigende Endkunden-Kosten ohne EU-Anschluss

09:12
NHL

Washington trifft im Viertelfinal wieder auf Pittsburgh

08:46
Aussenhandel

Niedrigster Handelsbilanz-Überschuss seit viereinhalb Jahren

08:24
Verkehrsunfall

Massen-Crash mit vier Lastwagen auf A2 im Tunnel Eich LU

08:04
NHL

Minnesota Wild trennen sich vom General Manager

07:20
Managerlöhne

Raiffeisen-Verwaltungsrat verdiente 2017 knapp 44 Prozent mehr

07:12
Nicaragua

Tausende gehen erneut gegen Nicaraguas Regierung auf die Strasse

06:49
Champions League

Die Roma gegen Salah, Liverpool und die eigene Geschichte

06:41
Rad

Tour de Romandie beginnt mit nur sechs Schweizern

06:34
Basketball

Capelas Houston fehlt noch ein Sieg

06:25
Kanada

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Toronto - zehn Tote

05:59
Kanada

Zehnfache Mord-Anklage gegen mutmasslichen Todesfahrer von Toronto

05:59
Informationstechnologie

Boomendes Werbegeschäft beflügelt Google-Mutter Alphabet

04:53
Informationstechnologie

Facebook löscht Hunderttausende extremistische Einträge

03:52